Aktuelles/lesen/

22.07.2016 - BEHNCKE drückt die Daumen - für einen guten Zweck

Am kommenden Sonntag, den 24.7. tritt der  Putzbrunner Tom Lamest beim Königschlösser Romantik Marathon in Füssen an. Dabei hat er sich seine  Trainingskilometer, die er zur Vorbereitung absolviert hat, für einen guten Zweck  auch von der Firma BEHNCKE„vergolden“ lassen: Der 27jährige ausgebildete Fitnesskaufmann läuft bis zum Startschuss um 07:30 Uhr in Füssen umgerechnet  1,7 mal durch Deutschland von Nord nach Süd. Für jeden gelaufenen Vorbereitungskilometer für den Wettkampf in Füssen erhält die Stiftung ambulantes Kinderhospiz München (http://www.kinderhospiz-muenchen.de/) einen Euro. Der Putzbrunner Schwimmbadtechnikspezialist  sponserte für Tom Lamest etwas mehr als die Entfernung zwischen München und Hannover. Jetzt drückt BEHNCKE die Daumen, dass Tom Lamest den Marathon in seiner Zielzeit von drei Stunden erfolgreich abschließen kann.