Aktuelles/lesen/

01.08.2015 - Unterwasser-Beleuchtungssystem "EVA Light" mit Blende "CUBE Line"

Innovativ, formschön und Energie sparend.

Leistungsstarke Chip-LED‘s, mit einem ungewöhnlich weiten Abstrahlwinkel von 160° erfüllen alle Ansprüche an einen perfekt ausgeleuchteten Poolbereich. Elektronik und Lampe ist bei EVA Light getrennt verbaut. Dies bedeutet: Vereinfachter Wartungsaufwand und deutlich verlängerte Lebensdauer der Elektronik. In Verbindung mit einer optimalen Materialkombination wird Wasser zur Kühlung für die leistungsstarken Power-LED‘s eingesetzt.

Alle Multicolor-Leuchten sind mit diesem einzigartigen und innovativen System für maximale Lichtleistung ausgestattet. IPC (Intelligent Power Control) stellt sicher, dass – im Gegensatz zu herkömmlichen Lampen – die gesamte Lichtenergie nur über diejenigen LED’s verteilt wird, welche auch aktiviert sind.

Dieses System macht die EVA Light derzeit zu einer der Energie effizientesten Multicolorleuchten auf dem Markt.


Unterwasser-Beleuchtungssystem "EVA Light"

Sparpotential durch enorm kurzen Return-on-Investment.
Die Energieleistung einer EVALight A4 RGBW 50W entspricht der einer herkömmlichen 400W-Halogen Unterwasserbeleuchtung. Bei komplettem Austausch der alten Halogenstrahler durch die innovative EVALight Beleuchtung, amortisiert sich die Investition bereits nach dem 2. Jahr.

DEKRA zertifizierte LED-Unterwasserbeleuchtung.

Seit 2008 ist EVA Light durch die Dekra zertifiziert nach der IEC-Norm IEC 60598-2-18 BS EN für Unterwasserbeleuchtung.

Beleuchtung auch für anspruchsvolle Umgebungen.
Die Entwicklung und Produktion der "EVA"-LED-Beleuchtung erfolgt unter konsequenter Berücksichtigung der besonderen Bedingungen im Schwimmbadbereich. Insbesondere in Bezug auf Faktoren wie z.B. Wärmeabgabe und Widerstandsfähigkeit gegenüber Wasser und Chlor.